Nähen

Alles Filofax | Neues Jahr – Neue Jogginghose

6. Januar 2017
kluntjebunt_at_bernadette_burnett_3_2017

Letztes Jahr konnte ich dem mich allumgebenden Trend Wiederstehen. Heute war es dann soweit… Ich habe mir einen Filofax gekauft!


Mein neuer Filofax

Ja, heute bin ich schwach geworden. Als ich für meinen Chef etwas im Schreibwarenladen besorgen war, fiel er mir sofort ins Auge. Dieser hübsche lila gepunktete Filofax *. Hach!

Ich habe schon einige Male versucht mir einen analogen Kalender zu Nutze zu machen. Geklappt hat das nie wirklich. Wenn, dann trage ich mir Termine oder sonstiges direkt aus Mails am Rechner ein was dann auch gleich am Smartphone erscheint und am mobilen Laptop… Damit fahre ich ganz gut.

Irgendwie hat es mich dann aber doch gereizt und ich habe der Versuchung nachgegeben.

Dekorieren mit Washi Tape und BlingBling werde ich hier nicht, aber die To Do Listen Beilagen finde ich ja schonmal super und fanden gleich Verwendung! :)

kluntjebunt_at_bernadette_burnett_2_2017 kluntjebunt_at_bernadette_burnett_4_2017

kluntjebunt_at_bernadette_burnett_1_2017

Der Umzug rückt mit jedem Tag (endlich) näher und ich bin gespannt was ich vor Ort alles zu erledigen habe. Die Kinder vermissen ihren Papa schon grauenhaft und die kleine Tochter ist nur noch bockig mit der Begründung „weil der Papa nicht da ist“.

Vielleicht gestalte ich mir ja auch ein paar schicke Nähplaner-Seiten für meinen Filofax. Oder gibt es da womöglich etwas nettes? Es wäre auf jeden Fall toll eine Übersicht zu haben wann ich was und wie vernähen muss… Ich meine damit keine romantische Projektemappe (das wäre wirklich etwas übertrieben und ist absolut nicht meins) sondern eine Art „Business-Näh-Checkliste“. Ganz simpel und funktional.

kluntjebunt_at_bernadette_burnett_5_2017 kluntjebunt_at_bernadette_burnett_7_2017 kluntjebunt_at_bernadette_burnett_6_2017

Eingetragen hätte ich dann zumindest schon einmal diesen schicken Lillestoff-Strick in Mint welchen ich zu einer süßen Ottobre Design Hose mit raffinierten Eingriffstaschen vernäht habe.

Die Hose ist in Größe 98 vielleicht noch etwas groß, aber die Tochter wird schon hineinwachsen. Der Strick ist richtig schön locker und fällt angenehm weich. Der Farbton lässt sich hervorragend mit diversen Stoffen kombinieren.

kluntjebunt_at_bernadette_burnett_10_2017 kluntjebunt_at_bernadette_burnett_13_2017 kluntjebunt_at_bernadette_burnett_12_2017

In meinem Fall – beziehungsweise im Fall meiner Tochter – habe ich mich für die sichere Variante mit rosa-roten Streifen entschieden. Ich will hier nichts riskieren… 😉

kluntjebunt_at_bernadette_burnett_14_2017

Nun werde ich mir noch ein paar ruhige Tage gestalten, letzte Verkäufe und die Wohnungsräumung vorbereitet (gut, so ruhig klingt das leider garnicht…) und mich auf unseren Umzug in unser neues zu Hause freuen <3

Eure Bernadette

Schnitt: Ottobre Design 4/2011
Stoff: Strick und Ringel von Lillestoff
SnapPap * von Snaply
Ösen: 4 mm in gold von Prym *

Psssss… Übrigens verkaufe ich aktuell meine Canon 5 D Mark II – die Kamera mit welcher gestern die Fotos aus diesem Blogpost entstanden :)
Mehr Infos findet ihr hier:

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply