Food

Veganer Banananen-Schokolade-Kuchen

12. Januar 2016
bananen_schokolade_kuchen_vegan_kluntjebunt2

Rezepte gibt es ja sonst immer auf dem Blog meiner Schwester, heute kann ich aber auch etwas zum allgemeinen Kuchenwohl beitragen. Mit der Optik habe ich es beim Backen leider nicht so- meine Talente liegen definitiv woanders- aber essen kann meine Dinge eigentlich immer :-)

Dieser leckere Bananen- Schokolade-Kuchen mit flüssiger Schokofüllung wurde ziemlich saftig, leicht dekadent, aber auch ziemlich gut.

Es sei gesagt dass ich keine Kuchenqueen bin, mein Rezept ist vielleicht nicht hochprofessionell, aber es funktioniert- echt. 😀

Alles Liebe,
Bernadette

Veganer Bananen-Schokolade-Kuchen Rezept

Zutaten für den Teig:

  • 300 gr Mehl
  • 200 gr Kristallzucker (braun oder weiss)
  • 2 TL Natron
  • Eine Prise Salz
  • 30 gr Kakaopulver
  • 400 ml Sojamilch
  • 1 EL Apfelessig
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 2 reife Bananen
  • Haselnuss-Nougatcreme (z.B. von DM Bio)

Zutaten für das „Topping“:

  • gehobelte Mandeln
  • Haselnuss-Nougatcreme (z.B. von DM Bio)

Rezept

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und in der Zwischenzeit den Teig zubereiten.
Mehl, Zucker, Backpulver, die Prise Salz und das Kakaopulver mit einem Löffel verrühren.

Die Sojamilch mit dem Apfelessig in einem weiteren Gefäß mischen und kurz stehen lassen. Dann das Öl hinzufügen.

Die trockenen und flüssigen Zutaten werden nun nach und nach miteinander mit dem Mixer verrührt. Zum Schluss werden die beiden reifen Bananen in die Schüssel gelegt und mitgemixt.

Die eingefettete Springform, ca. 20 cm Durchmesser, wird mit 3/4 des Teiges gefällt. Wir ziehen einen großen Löffel Haselnusscreme mit einer Gabel leicht durch den Teig. dann wird das letzte Drittel des Teiges darübergestrichen.

Der Kuchen ist dann eine gute Weile im Ofen, 35-40 Minuten. Nach 30 Minuten kann man mit dem Stäbchentest gucken ob der Kuchen noch lange hat :-)

Wenn er dann fertig und ausgekühlt ist kann man mit Schokolade überziehen. Ich Faulpelz habe einfach wieder leckere Haselnusscreme im Wasserbad erhitzt und somit flüssig gemacht und mit dem Löffel auf dem Kuchen verteilt und gehobelte Mandeln darübergekippt positioniert.

Und jetzt: Essen! O:-)

bananen_schokolade_kuchen_vegan_kluntjebunt bananen_schokolade_kuchen_vegan_kluntjebunt1

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Helene 12. Januar 2016 at 16:13

    Mal ganz ehrlich? sieht doch spitze aus!
    Mir rinnt schon das Wasser im Mund zusammen :)

  • Schreibe einen Kommentar zu Helene Cancel Reply