Nähen

Ethno Love – ein neuer Rapport

11. Juni 2016
Gesäumte Ärmel mit der Coverstitch

Ethno Love ist ein neues, ganz spezielles Design. Starker Kontrast und auffällig großes Motiv wirken zumindest einfach wunderschön.


Ethno Love- ein sehr realistisch Design

Für „Ethno Love“ habe ich etwas überlegt was ich daraus gerne nähen möchte. Auf jeden Fall sollte das schöne Gesicht der jungen, mysteriös wirkenden Frau auf der Vorderseite platziert sein.

Der Rest des wunderschönen Musters sollte den Rest, also auch den Großteil des Shirts, füllen.

Die Verteilung des Rapports ist hier sehr gut gelungen. Aus zwei Rapporten kann man ohne Probleme ein langärmeliges, weites Damen Shirt/Pullover nähen und hat immer noch genug für ein zweites Teilchen.

Da das schicke Design schon sehr speziell ist, verzichtete ich (wiedermal) auf weiteren Schnickschnack. Ich mag es ja gerne sehr simpel und so entschloss ich mich- ebenfalls wiedermal- für einen „falschen Saum“.

Ich klappe hierbei einfach die Saumkante statt zur Innenseite zur Außenseite des Shirts. Den Halsausschnitt habe ich so gesäumt dass die Unterkante der Covernaht nach außen sichtbar ist, die Saumkante wurde allerdings nach innen geklappt.

Ethno Love wirkt durch seine starken Kontraste. Schwarzer Print auf weissem Jersey (dieser wurde nicht gefärbt, das ist die Grundfarbe des Stoffes), die roten Lippen der jungen Frau und die leichten blauen Akzente im Kopftuch der Frau.

Der Übergang ist hier sehr gelungen- die Frau wirkt als würde sie aus dem Stoff hervortreten, was ich sehr schön finde.

Ich bin schon sehr gespannt auf die vielen genähten Stücke die aus diesem wirklich besonderen Stoff entstehen werden! Ich hoffe wir bekommen viele davon zu Gesicht :-) Was würdet ihr nähen?

Ethno Love und Fresh erscheinen übrigens HEUTE im Lillestoff Shop.

Eure Bernadette

Junge Frau isst Cornflakes

Mehr realistische Fotos im Netz? Bitteschön. Man muss ja auch mal essen!

Offen gesäumtes Shirt aus Ethno Love

Der Saum ist nach außen umgeschlagen

Gesäumter Halsausschnitt mit Ethno Love

Der Halsausschnitt ist mit der Coverstitch gesäumt

Shirt aus Ethno Love

Das Design wirkt fast schon realistisch- den Spaß musste sich meine Schwester erlauben.

Coverstitch Naht mit Ethno Love

Detail des gesäumten Halsausschnitts

Offen gesäumtes Shirt aus Ethno Love

Links unten im Bild sogar der Trichter des Hundes ;-)

Shirt aus Ethno Love

„Bitte ohne Gesicht“ ;-)

Gesäumte Ärmel mit der Coverstitch

Detailansicht des wunderschönen Musters

Detailansicht von Ethno Love

Die Linien wirken wie mit Stiften gemalt

Stoff: Ethno Love, Verkauf im Rapport
Schnitt: Ottobre Design

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Fanny 6. Juli 2016 at 23:23

    Hallo Bernadette
    der Zufall hat mich auf deine Seite geführt! Ganz toll! Wollte Dich fragen ob ich bei Dir ein Schnittmuster kaufen könnte für mich für ein leichtes Sommer Gilet/Weste? Ich bin etwas in die Breite geraten und brauchte Grösse 46 und das Gilet müsste nicht ganz kurz sein mit Druckknöpfen. Ich möchte das dann in buntem Patchworkstil umsetzen.
    Vielen Dank im Voraus
    Fanny

  • Leave a Reply