Nähen

Faul sein

16. September 2015
kluntjebunt_Lillestoff_goldranke_Faultier_susalabim_ottobre_design2

Wenn ein Shirt nicht unpassender sein könnte, dann ist es wohl einer namens „Faultier“ an meiner Mutter. Zwischen Tür und Angel, zwischen Buchhaltung und Telefonat mit der Gemeinde, schon am Sprung Richtung nach Hause weil dann auch schon wieder Nachtdienst. Faul klingt das nicht.

Vielleicht ja aber auch eine Erinnerung dass man es auch ruhig mal sein kann, auch wenn es schwer fällt. Als bekennendes Faultier weiß ich wovon ich spreche- faul sein, mit Kindern, kann zur Qual werden. Wenn man nicht dazu kommt! Und irgendwie war ich auch schon lange nicht mehr faul wird mir gerade bewusst. Gedanklich vielleicht. Bei dem Gedanken wie gerne mal wieder faul wäre. Während man zwischen Kind und Abwasch und Arbeit hin und her strampelt.

Ich gehe ja davon aus dass das Faultier in uns sich seinen Weg irgendwann nach außen bahnt, und sei es in Rente wenn man mit 82 1/2 dann in Florida in einer Seniorenresidenz mit Zitrusfruchtbaumanlage lebt. Schön wär das.

Und damit es nicht erst mit Ü 80 so weit ist habe ich eben ganz spontan den Faulheitstag beschlossen. 10,5 Minuten jeden Mittwoch faul sein! Aufs Sofa, Augen zu, Füße hoch. Und von den Kindern Kaffee machen lassen.
Weiß jemand wie ich das meiner 2 Jährigen beibringe?

Wer macht mit?

kluntjebunt_Lillestoff_goldranke_Faultier_susalabim_ottobre_design3

kluntjebunt_Lillestoff_goldranke_Faultier_susalabim_ottobre_design1

kluntjebunt_Lillestoff_goldranke_Faultier_susalabim_ottobre_design

 

Schnitt: Ottobre Design 5/2014
Stoff: Goldranke und Faultier von Susalabim
Model: Renate

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Fredi 16. September 2015 at 18:04

    Das Foto von deiner Mutter ist wirklich wunderschön! Und das Shirt ist auch toll.
    Liebe Grüße, Fredi

  • Reply Fabienne 17. September 2015 at 20:20

    Oh, ja, mal faul sein, das stünde mir auch gut… Ich mach auch mit, bei 10.5 min faul sein am Mittwoch… Tönt nach Bullerbü, und ich mag Bullerbü sehr. Habs gut, Fabienne

  • Reply enerella 24. September 2015 at 19:28

    Schöne Mama, Schönes Shirt, schöne Fotos! Was will man mehr?

  • Leave a Reply