Nähen

Loop Schal

26. Oktober 2015
little_bloomy_dream_lillestoff_GOTS_enemenemeins_kluntjebunt_Bernadette_Burnett2

Anlässlich unseres unerwarteten Besuchs im Haus, schiebe ich lediglich kleine Näh-Projekte ein. Um die Herbstzeit nicht mit Halsweh zu verbringen ist ein Schal ein perfektes Projekt für Zwischendurch.

Loop Schal DIY

Um einen schnellen Loop zu nähen bedarf es nicht viel Material (geschweigedenn Zeit). Für diesen Loopschal schnitt ich 2 x die volle Breite à 35 cm Höhe zu.

Die beiden Zuschnitte werden rechts auf rechts aufeinander gelegt. Die Längsseiten zusammen genäht. Im Anschluss wir der Schal gewendet, die Nähte werden aneinander gesteckt (darauf achten dass der Schal nicht verdreht ist!). Nun werden die beiden offenen Enden geschlossen und eine kleine Wendeöffnung gelassen.

Zuletzt wird die Wendeöffnung mit einem Matratzenstich von Hand geschlossen.

Fertig!

little_bloomy_dream_lillestoff_GOTS_enemenemeins_kluntjebunt_Bernadette_Burnett

little_bloomy_dream_lillestoff_GOTS_enemenemeins_kluntjebunt_Bernadette_Burnett1

little_bloomy_dream_lillestoff_GOTS_enemenemeins_kluntjebunt_Bernadette_Burnett2

Schnitt: Rock Schnitt abgenommen von Kauf-Rock, Loop DIY
Stoff: Little Bloomy Dream von Lillestoff

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply