Design

Sommarlov! Es gibt neue Sommerkleider

15. Juni 2016
Kinderkleid und Raglankleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi

Passend zur Jahreszeit habe ich „Sommarlov“ vernäht. Sommarlov ist schwedisch und heißt auf Deutsch „Sommerferien“. Kein Wunder dass meine Mädchen ihn so gerne haben :-) Außerdem gibt es Eis!


Sommarlov kann man nicht genug haben

Jaja, der Sommer. Endlich ist er da. Ohne Jacke nach draußen, die Kinder gehen sowieso nur noch barfuß. Schuhe nehmen sie auch erst gar nicht mit. Schon zum zweiten Mal wurde ich im Kindergarten darauf hingewiesen dass die Tochter keine Schuhe dabei hatte. 😉

Es ist also die perfekte Zeit für luftige Kleidchen mit kurzen Ärmeln die schnell über- und ausgezogen sind falls es ins Wasser geht. Oder einfach in den heimischen Garten.

Ergänzen sich gut

Sommarlov und Sommarlov Kombi ergänzen sich sehr gut. Ursprünglich hatte ich für die kleine und große Tochter zwei gleiche Kleidchen genäht, das Kleidchen aus dem Kombistoff sollte für die Freundin der großen Tochter zum Geburstag sein.

Tja, meine hübsche Einfassung am Hals mit dem Ringeljersey war mir dann doch etwas zu riskant für die größere Freundin mit dem ebenfalls größeren Kopf und so wurde getauscht.

Das Kombi-Kleidchen gehört nun meiner Neele und die ist auch ziemlich happy damit.

Aus dem letzten Restchen von Sommarlov habe ich das Motiv ausgeschnitten und mit Vliesofix einfach appliziert. Macht richtig was her, finde ich.

Die Farbtöne der beiden Stoffe sind vollkommen gleich. Beide Stoffe sind zwei farbig bedruckt (rosa und schwarz), das weiss ist der Untergrund des Stoffes.

Sommarlov und Kombi bestehen, wie gewohnt, aus 95% Bio Baumwolle und 5% Elasthan- und sind unglaublich weich.

Lieblingschnitte: Sommerkleider

Die beiden genähten Schnitte sind hier wieder eindeutige Favoriten- habe ich euch bestimmt schon ca. 100 Mal erzählt. Das größere Kleidchen ist das Kinderkleid mit rundem Ausschnitt von Klimperklein, das kleinere (allerdings zu große) ist das Raglankleid, ebenso von Klimperklein.

Der Grund des „zu groß seins“ ist ein ganz einfacher… Die faule Mutter wollte die passende Größe nicht nochmals abpausen nachdem der Schnitt im Chaos verschwand und wagte sich bereits an die großzügige 98. Frei nach dem Motto „sie wird schon reinwachsen“.

Wir sie auch garantiert, nur eben nicht innerhalb eines Tages bis ich die Fotos machte 😉 Nun denn. Es soll schlimmeres geben!

Eure Bernadette

Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi  Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Kinderkleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Raglankleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi Raglankleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi

Raglankleid aus Sommarlov und Sommarlov Kombi

Schnitt: Kinderkleid und Raglankleid von Klimperklein
Stoff: Sommarlov und Sommarlov Kombi von Kluntjebunt / Lillestoff // bald erhältlich

Meine Designs bei Lillestoff findet ihr im Lillestoff Shop unter „Kluntjebunt / B.Burnett“.

Du hast eine Frage oder willst mir etwas sagen? Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Petronella 15. Juni 2016 at 11:27

    Die schlichten Schnitte bringen den wunderschönen Stoff besonders zur Geltung. Toll!

    LG
    Petronella

    • Reply Bernadette Burnett 15. Juni 2016 at 11:47

      Danke dir <3 Ich liebe die Klimperklein Schnitte… Die machen echt immer was her. Und passen!
      Liebe Grüße,
      Bernadette

  • Reply Majo Hackl 15. Juni 2016 at 15:17

    Wunderschöne Kleider.
    Und ich liebe deine Fotos!
    Lg Majo

    • Reply Bernadette Burnett 15. Juni 2016 at 17:55

      Oh, wow, danke! :)
      Das freut mich wirklich sehr zu lesen!
      Liebe Grüße,
      Bernadette

    Leave a Reply